Wo stehe ich und wie kam ich dorthin?

Biographiearbeit
„Ich weiß welchen Weg ich zurückgelegt habe, wie ich aktiv gestalten kann und betrachte mich auf meinen Lebensweg  wertschätzend und konstruktiv.“

Was mich bewegt

Mich bewegt, den Eigensinn individueller Lebensverläufe zu entdecken. Die Deutung des Lebensverlaufs kann so zum Bezugspunkt werden, wo andere Referenzen - z.B.: durch Selbstoptimierung Individualisierungschancen nutzen! - nicht mehr funktionieren oder nicht gewünscht sind.

Was Sie erwartet

Zu Begin klären wir Ihr Anliegen. Wir arbeiten dann innerhalb einer Abfolge offener, narrativer sowie themenzentrierter Gespräche. Sie bringen so Ihre Lebensgeschichte zur Geltung, reflektieren diese und deuten sie mit dem Blick auf die von Ihnen gewählte Themen oder Fragen. Ihr Ziel könnte z.B. darin bestehen, inne zu halten und sich in ihrer Lebensgeschichte zu verorten oder - sehr konkret - biographisch bedeutsame Entscheidungen vorzubereiten und zukunftsorientierte Perspektiven zu entwickeln.   

Wer ich bin

Geboren 1966 in Paderborn, lebe mit meiner Lebenspartnerin und unseren Kindern (geb. 1997 und 2000) in Rotenburg/Wümme
    
In meiner Berufsbiographie und in meinem Lebensverlauf fand ich jene Elemente, die es mir nahelegten, ein professionelles Angebot zur Biographiearbeit zu entwickeln. Zu Elementen zählen Eigenerfahrungen an biographischen Knotenpunkten, die Lebensverlaufsforschung, die Soziologie postindustrieller Gesellschaften sowie die Theorie und Praxis narrativer und Tiefeninterviews.


Mehr zu meinem Lebenslauf finden sie hier.

Kosten

Das Erstgespräch ist kostenfrei. Der Stundensatz (60 Minuten) beträgt 90€. Für sachbearbeitende Tätigkeiten werden 60€ berechnet. Reisekosten sind im Einzelfall zu berechnen. Abweichungen von diesen Honoraren können im Einzelfall und Zahlungsmodalitäten generell frei vereinbart werden.